Logo und Schalter zur Startseite

"Wenn ich die Geschichte in Worten erzählen könnte,
brauchte ich keine Kamera herumzuschleppen."
Lewis W. Hine(1874-1940)

Wernigerode (Harz) um 1905 
(Sammlung Rohde-Enslin [#000975])

home home

bestände bestände

akteure akteure

copyright kontakt



M 75/9 Fritz Geiges im Stadtarchiv Freiburg

[Kennziffern]

Gesamtzahl5.220
"Material"
    Papierabzüge?
    Filmnegative?
    Glasnegative5.220
    Filmdias?
    Glasdias?
"Zeiten"
    <1901?
    1901-1944?
    >1944?
"Digitalisiert"
    Anzahl?
    Zugänglich?

[Beziehungen]

  Stadtarchiv Freiburg 

  Freiburg

"M 75/9 Fritz Geiges" ist Teilbestand (1 von 1) von Stadtarchiv, Freiburg


[Beschreibung 1 von 1]

"M 75/9 Fritz Geiges (1853-1935) Glasnegative
Nachfolgend finden Sie die Verzeichnung von 5220 Glasnegativen aus dem Nachlass des Freiburger Künstlers Fritz Geiges. Dieser Negativbestand wurde dem Stadtarchiv 1994 vom Augustinermuseum überlassen, um photographische Bestände in städtischem Besitz im Stadtarchiv zu konzentrieren. Die Bilder zeigen zu einem großen Teil Glasfenster des Freiburger Münsters und anderer Kirchen in Deutschland und Europa, manche sowohl im Zustand vor als auch nach der Restaurierung durch Geiges. Neben den Aufnahmen von Glasfenstern finden sich Entwürfe und Kartons zu Glasfenstern, aber auch zahlreiche Aufnahmen aus dem engeren und weiteren kunsthistorischen Kontext der Arbeit von Geiges, so z. B. Mosaiken, Gemälde, Personen usw. Ein Großteil der Negative mit Freiburger Münsterfenstern wurde als Druckvorlage für die Abbildungen in Geiges` Werk über die Freiburger Münsterfenster verwendet."

[URL: http://www.freiburg.de/servlet/PB/show/1162563/StadtAF_M%2075_9%20Frit ... Geht zu: http://www.freiburg.de/servlet/PB/show/1162563/StadtAF_M%2075_9%20Fritz%20Geiges%20Glasnegative.pdf - Zuletzt besucht: 2007-08-16]