Logo und Schalter zur Startseite

"Wenn ich die Geschichte in Worten erzählen könnte,
brauchte ich keine Kamera herumzuschleppen."
Lewis W. Hine(1874-1940)

Wernigerode (Harz) um 1905 
(Sammlung Rohde-Enslin [#000975])

home home

bestände bestände

akteure akteure

copyright kontakt



Archiv des Geschichtsvereins Helsa

[Kennziffern]

Gesamtzahl12.000
"Material"
    Papierabzüge4.000
    Filmnegative?
    Glasnegative?
    Filmdias?
    Glasdias?
"Zeiten"
    <1901?
    1901-1944?
    >1944?
"Digitalisiert"
    Anzahl?
    Zugänglich?

[Beziehungen]

  Geschichtsverein Helsa 

  Helsa

"Archiv" ist Gesamtbestand (1 von 1) von Geschichtsverein, Helsa


[Beschreibung 1 von 1]

"Wir haben in unserem Archiv rund 4000 Fotos und 8000 Dias digitalisiert.
Die Bilder können in unserem PC über bestimmte Stichworte wie: Industrie,Ortsansichten,Postkarten, Häuser, Sport, Vereine, Parteien,Eisenbahn, Kirche, Geschehnisse, Bergbau u.s.w. abgerufen werden. Die Palette reicht von der Historie bis in unsere Zeit. Die Fotos betreffen die Orte: Helsa,Wickenrode,Eschenstruth/Waldhof und St. Ottilien. Die Aufnahmen stammen teilweise aus Nachlässen.
Darüber hinnaus haben wir eine Suchkartei wo man mittels Suchbegriffen auf fast 1000 Vorgänge zurück greifen kann. Wie etwa: Grenzen, Flurnamen, Baumaßnahmen, Fuhrgeschäfte, Sagen u. Erzählungen, Ausgrabungsfunde, Schulwesen, Kriege, Kriegsteilnehmer, Zwangsarbeiter, Kataster, Auswanderer , und vieles vieles mehr."

[Quelle: Auskunft des Geschichtsvereins Helsa vom 19.04.2007]