Logo und Schalter zur Startseite

"Wenn ich die Geschichte in Worten erzählen könnte,
brauchte ich keine Kamera herumzuschleppen."
Lewis W. Hine(1874-1940)

Diese Seite wird betreut von fotoerbe.de und dem

Link zum Museumsverband Sachsen-Anhalt  Museumsverband Sachsen-Anhalt

Wernigerode (Harz) um 1905 
(Sammlung Rohde-Enslin [#000975])

home home

bestände bestände

akteure akteure

copyright kontakt



Museum Schloss Neuenburg, Freyburg

Alle erfassten Bestände in Freyburg:

Alle erfassten Fotobestände in Freyburg

Schloss 1

06632 Freyburg

  [http://www.schloss-neuenburg.de/]


"Unweit von Naumburg an der Saale liegt hoch über dem Winzerstädtchen Freyburg die um 1090 vom Thüringer Grafen Ludwig dem Springer gegründete sagenumwobene Neuenburg, die Schwesternburg der Wartburg....
1815 ging die Neuenburg in preußischen Staatsbesitz über. Sie begann ein beliebtes Ausflugsziel zu werden. Ein erstes Museum entstand 1935. Existenzgefährdend wirkte die Schließung der Anlage von 1970 - 1989. Ab 1990 gelang es dann durch staatliches und privates Engagement, die Neuenburg wieder zu einem attraktiven Erlebnisort werden zu lassen. Ihre lebendige Ausstrahlung verdankt sie heute nicht zuletzt dem Wirken des Vereins zur Rettung und Erhaltung der Neuenburg e. V., der von 1998 bis 2004 Träger des Museums war und auch weiterhin das Museum ideell und finanziell unterstützt. Die Erhaltung der Bausubstanz obliegt der Stiftung Dome und Schlösser in Sachsen-Anhalt, in deren Eigentum sich die Liegenschaft seit 1997 befindet und die seit 2005 Träger des Museums Schloss Neuenburg ist."


Information von: http://www.schloss-neuenburg.de/Neuenburg.html Geht zu - Zuletzt besucht: 2008-08-16



Bestand:

Bestand anzeigen

Fotothek im Museum Schloss Neuenburg, Freyburg (Teilbestand)

Umfang: 10.000 Objekte