Logo und Schalter zur Startseite

"Wenn ich die Geschichte in Worten erzählen könnte,
brauchte ich keine Kamera herumzuschleppen."
Lewis W. Hine(1874-1940)

Wernigerode (Harz) um 1905 
(Sammlung Rohde-Enslin [#000975])

home home

bestände bestände

akteure akteure

copyright kontakt



Geschichtsverein Helsa

Alle erfassten Bestände in Helsa:

Alle erfassten Fotobestände in Helsa


34298 Helsa

  [http://www.geschichtsverein-helsa.de/]


"Auf Einladung des Vorsitzenden der Vereine und Verbände aus dem OT Helsa , Winfried Rode, trafen sich am 22. Januar 1990 26 an der Regionalgeschichte interessierte Einwohner aus allen Ortsteilen im Gasthaus "König von Preußen" in Helsa. Es wurde beschlossen, einen Geschichtsarbeitskreis zu gründen. Als Sprecher des Arbeitsgreises wurde Dr. Klaus Peter Rippe gewählt. Im Jahr 1991 erfolgte die Umwandlung des Arbeitskreis in den Geschichtsverein Helsa. Ohne eigene Räumlichkeiten und ohne eigenes Material war aller Anfang schwer. Dennoch erkannte man, dass hier ein Verein entstand, der es sich zur Aufgabe gemacht hatte historisches Gut zu bewahren. Das Vertrauen in den Verein wuchs ständig. Bis zum heutigen Tage werden historische Unterlagen oder Fotografien dem Verein zur Verfügung gestellt. Im Jahr 1991 erfolgte die Umwandlung des Arbeitskreis in den Geschichtsverein Helsa"
(Auskunft des Geschichtsvereins vom 19.04.2007: "Unser Archiv im Obergeschoss des Gemeindezentrums im OT Helsa ist jeden Mittwoch zwischen 9-11 geöffnet. Darüber hinaus nach Vereinbarung."


Information von: http://www.geschichtsverein-helsa.de/index.html Geht zu - Zuletzt besucht: 2006-12-27



Bestand:

Bestand anzeigen

Archiv des Geschichtsvereins Helsa (Gesamtbestand)

Umfang: 12.000 Objekte

[4.000 Abzüge]